© Copyright, all rights reserved: Phoenix Healing

  • Facebook Social Icon

Über mich

  • Es braucht sehr viel mehr Mut wirklich zu LEBEN als einfach nur zu überleben.
     

  • Die 30 cm von deinem Kopf bis zu deinem Herzen wird die längste & spannendste Reise deines Lebens.
     

  • Mut ist nicht die Absenz von Angst, Mut ist wenn man's trotzdem tut.
     

  • Alle haben immer gesagt: "das geht doch nicht, das kannst du doch nicht, wer glaubst Du denn wer du bist?" und dann kam einer der hat das alles nicht gewusst und hat's einfach gemacht.

Schamanismus ist mein Leben! Es ist das Einzige, was für mich so richtig Sinn ergibt.

Ich bewege mich nun schon seit mehreren Jahren auf diesem Pfad und habe unter anderem über längere Zeit mit mehreren Schamanen-Stämmen in Südamerika gelebt.

Ursprünglich habe ich mich mit den Lehren der nordamerikanischen Indianerstämme auseinandergesetzt, besonders mit den Lehren der Lakota und der Hopi. Später bin ich dann zu den Q’ero in die Anden nach Peru gereist wo ich mehrere Monate bei ihnen wohnen und mit ihnen lernen durfte. Anschliessend haben mich die Maya in Mexiko gerufen. In meinen insgesamt sechs Monaten in Mexiko durfte ich mit mehreren Schamanenstämmen zusammen arbeiten. Den Mayas, den Azteken sowie den Toltec. Irgendwann habe ich mich dann sogar in den tiefsten Tiefen des peruanischen Dschungels wieder gefunden wo ich für weitere sechs Monate mit den Shipibo Schamanen zusammen arbeitete. Und natürlich bin ich sehr verwurzelt im Heidentum. Ich reise regelmässig nach England und arbeite dort stark mit den Energien von Avalon zusammen.

Auch hier in der Schweiz befinde ich mich jedes Jahr wieder in neuen Jahresausbildungen und Kursen. Im Moment z.B. arbeite ich intensiv mit einem afrikanischen Schamanen zusammen. Schamanismus und die Lehren der verschiedenen Stämme, werden mich mein Leben lang begleiten. Die wichtigsten Lehrer für mich jedoch, sind meine Spirits. Schlussendlich sind es die Spirits, welche mich ausbilden, leiten und führen und von ihnen habe ich auch all meine Initiationen erhalten.
 

Mein oberstes Ziel ist es, jeden Klienten wieder in seine Selbstbestimmungsenergie zurückfinden zu lassen. Denn DU bist der Schöpfer und der Erschaffer deines eigenen Lebens.

Von Gurus halte ich nicht allzu viel. Zumindest nicht, wenn man seine eigene Wahrheit für die Wahrheit von jemand anderem verleugnen und verkaufen muss. "Ein guter Lehrer sagt dir, wohin du schauen sollst, aber nicht, was du sehen sollst". Ich spüre sehr stark, dass es in der heutigen Zeit vor allem darum geht, dass wir alle den Zugang zu unserem Herzen wieder finden und die Stimme unserer Seele wieder hören, um dann ein Leben für uns zu erschaffen, in welchem wir unser authentisches Selbst wieder erstrahlen lassen können. Ein Leben zu führen, welches wir auch wirklich voll und ganz lieben!

WIR sind die Schöpfer und Erschaffer unserer Wirklichkeit. ​
​​
Dafür stehe ich ein und diesen Auftrag nehme ich dankend an.​
Ich freue mich darauf von euch zu hören,
Eure Corinne

email: hallo@phoenix-healing.ch